Omnipathie

Was ist Cranio - Sacral oder Omnipathie?

Die Omnipathie ist eine feine energetische Korrekturmethode, die aus der Cranio-Sacral Osteopathie von Ute Pfersmann entwickelt wurde. Sie kann gleichermaßen für Mensch und Tier angewendet werden. Die Omnipathie ist eine Technik, die keinerlei mechanische, manuelle oder gar gewaltsame Eingriffe vornimmt und damit weder Verrenken noch Verreißen beinhaltet. Damit wird dem Klienten möglich gemacht, sich während einer Anwendung auf körperlicher, aber ebenso auch auf geistiger, seelischer und energetischer Ebene zu entspannen. Die Methode dient ausschließlich zur Gesundheitsvorsorge und Gesunderhaltung. Ziel der Omnipathie ist es, energetische Störungen, Bewegungen, Fehlspannungen und Blockaden zu erspüren. Durch ausgleichende Impulse werden energetische Selbstkorrektur und Heilungsprozesse im Körper angeregt.

 

In welchen Situationen kann dir die Omnipathie helfen?

Wenn durch Sturz, Unfall, Schock, Operationen im Bauch - und Beckenbereich, sowie auch Stress usw. dein Körper aus dem Gleichgewicht ist.

 

Was wird danach anders?

Wenn durch die sanften Impulse der Cranio Sacralen Energiearbeit die Disharmonien in deinem Körper z.B.: in den Gelenken, Faszien und anderen Gewebestrukturen in Balance kommen, der Cranialimpuls dadurch wieder ausgeglichen ist, können deine Zellen, Organe usw. wieder gut versorgt werden und der Selbstheilungsprozess wird damit angeregt. Es wird immer nur gelöst, was der Körper zulässt.

60 Minuten - € 60,-

für Kinder bis 6 Jahre  30 Minuten - € 30,-

für Kinder 6 bis 15 Jahre 45 Minuten - € 45,-

Paket für Mama und Baby - € 80,-

 

Ort: Ployergut in Kleinarl

Terminvereinbarung: Daniela Schwaighofer 0650/3211194

Aufklärung:

Da diese Methode der Wiederherstellung und Harmonisierung der körpereigenen Energiefelder dienen, stellen sie keine Heilbehandlung dar. Die Wirkungsweise und der Erfolg der energetischen Behandlung ist naturwissenschaftlich nicht belegt. Dementsprechend stellt diese keinerlei Ersatz für ärztliche Diagnose und Behandlung dar, auch keinerlei Ersatz für psychologische oder psychotherapeutische Behandlung oder Untersuchung.